Wer sind die Wurzelkinder?

Die Wurzelkinder sind Kinder im Alter von 8-78 Monaten.

Die Wurzelkinder im Alter zwischen 8 und 30 Monaten werden in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern derzeit in zwei Gruppen im Bewegungsspielraum pädagogisch betreut. Die Wurzelkinder der Zwergalgruppe mit Kindern im Alter von 2,5 - 4 Jahren treffen sich bereits ohne Begleitung der Eltern an zwei Tagen in der Woche in eigenen Räumlichkeiten im Kindergarten und die großen Wurzelkinder von 3-6 Jahren werden täglich im Kindergarten individuell betreut und begleitet.

Insgesamt 6 Pädagoginnen und 5 Helferinnen setzen folgende pädagogische Grundsätze um:

  • Naturbezug
  • Freispiel drinnen und draußen
  • Individuelle Betreuung
  • Gesunde Jause